Modulare Sicherheit für KMUs - Netzwerk-Security - Heise Partnerzones Netzwerk-Security . Security, Firewalls, Application Delivery, Data Protection . Barracuda Networks bietet Lösungen in den Bereichen Security, Application Delivery und Data Protection. /styles/zones/basis.css

Modulare Sicherheit für KMUs

Cyber-Kriminelle arbeiten heute mit Verschleierungstaktiken und greifen gezielt bestimmte Schwachstellen an. Herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen haben dem wenig entgegenzusetzen. Dieses Whitepaper zeigt, wie KMUs mit ihren limitierten IT-Budgets auf diese Herausforderungen reagieren sollten.

Gefahren wie AET (Advanced Evasion Techniques) und APT (Advanced Persistent Threats) sind nicht nur für große Unternehmen ein Problem. Kleine und mittelständische Unternehmen müssen sich genauso dagegen wappnen, und dies bei meist knappen IT-Ressourcen. Meist setzen sie deshalb auf Unified-Threat-Management-Lösungen (UTM), die eine Rundum-Absicherung gegen alle Cyber-Gefahren versprechen. UTMs haben jedoch auch erhebliche Nachteile. Nicht zuletzt verlangsamen sie den Netzverkehr – um so mehr, je mehr Funktion auf einer Appliance freigeschaltet werden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Traffic um 75 % einbricht, sobald Virus- und Malware-Schutz aktiviert sind.

Diese Dokument zeigt eine Alternative auf: Modularer Schutz mit den besten Komponenten statt einer Lösung, die zwar alles kann, aber alles nicht wirklich gut.

Vorschauseite und Textprobe:

 - 

Traditional Security Methods are not Adequate

Traditional approaches to network security are not sufficient to deal with these threats as hackers today exploit multiple threat vectors like email, websites, social media, and applications to launch highly evasive attacks. Port-based firewalls do not provide application visibility or control. Signature-based Intrusion Prevention Systems are not good at protecting against polymorphic attacks. Distributed Denial of Service (DDoS) attacks are now aimed at specific applications rendering network layer defense mechanisms obsolete. Also, the increasing complexity of deploying multiple security layers often leads to security gaps and oversights.

Den kompletten Text finden Sie im kostenlosen und registrierungsfreien Whitepaper-Download am Ende dieser Seite.

Whitepaper-Details
Dokumenten-Typ:PDF
Dateigröße:279 KB
Niveau:allgemeinverständlich
Zielgruppe:IT-Management/IT-Leitung