Die Firewall: Was ist dran am „Burgtor“-Vergleich? - Security-Lösungen - Heise Partnerzones Security-Lösungen . Security, Firewalls, Application Delivery, Data Protection . Barracuda Networks bietet Lösungen in den Bereichen Security, Application Delivery und Data Protection. /styles/zones/basis.css

Die Firewall: Was ist dran am „Burgtor“-Vergleich?

Bei notwendige Investitionen in Security-Maßnahmen werden von den Verantwortlichen gerne bildhafte Vergleiche herangezogen. Beliebt ist: Eine Firewall soll ähnlich einem Burgtor dazu dienen, die Guten drinnen zu beschützen und die Bösen draußen zu lassen. Dieses Dokument untersucht das Bild und kommt zu dem Schluss, dass der Vergleich mehr als hinkt.

Das Unternehmen als Burg, die Firewall als Burgtor - diesen Vergleich hat jeder bestimmt schon einmal gehört oder gelesen. Dabei ist er nur auf den ersten Blick passend: Wer genau hinschaut, wird schnell feststellen, dass eine Firewall wesentlich vielfältigere Aufgaben bewältigen muss als ein Burgtor – abgesehen davon, dass heutige Unternehmen auch nicht viel Ähnlichkeit zu Burgen aufweisen.

In diesem Dokument von Barracuda Networks wird aufgezeigt, was eine Firewall heute können muss. Anschließend wird ein viel passenderer Vergleich präsentiert, den Verantwortliche besser verwenden können.

Vorschauseite:

 - 

Textprobe:

Eine moderne Firewall soll nicht nur vor feindlichen Eindringlingen schützen und Feinde aufspüren, sondern auch möglichst viele Besucher oder Bewohner der Burg bevorzugt behandeln. Die Bewohner sollen schnell in die Burg hinein, aus der Burg hinaus und innerhalb der Burg an ihr Ziel gelangen. Der reibungslose Verkehr innerhalb der Burg muss gewährleistet sein ohne lange Wartzeiten am Burgtor, ohne, dass ständig Passierscheine vorgezeigt werden müssen. Dafür muss die Firewall über viel mehr Information zu jedem „Besucher“ verfügen und sie muss weit mehr Sicherheitsprüfungen vornehmen als es den Burgwächtern aus Fleisch und Blut jemals möglich gewesen wäre. Sie fungiert noch dazu als eine Art Verkehrspolizei: Die Firewall erfüllt nicht nur Verteidigungsaufgaben, sondern sie hält den „Laden auch am Laufen“, indem sie Aufgaben erfüllt, die einen reibungslosen Ablauf innerhalb der Burg gewährleistet oder sogar die Abläufe verbessert. Das Alles gehörte aber nicht zu den Aufgaben der Wächter am Burgtor. Spätestens hier müssen wir uns von der Analogie des Burgtores trennen: Wenn sie auch auf den ersten Blick stimmig ist, so hinkt sie auf den zweiten Blick doch ganz erheblich.

Den kompletten Text finden Sie im kostenlosen und registrierungsfreien Whitepaper-Download am Ende dieser Seite.

Whitepaper-Details
Dokumenten-Typ:PDF
Dateigröße:782 KB
Niveau:allgemeinverständlich
Zielgruppe:IT-Management/IT-Leitung

Download zu diesem Artikel:

Barracuda_Networks_Firewall_analogy_GER.pdf