Erste Eindrücke - Heise Partnerzones Erste Eindrücke Rollei Stativ C5i Carbon, Rollei Outdoor-stativ, Carbon-Stativ, Reisestativ mit Makromittelsäule und Kugelkopf, Panorama-Stativ, 3D-Stativ Das prämierte Rollei C5i Stativ in Carbon. Ein Viertel weniger Gewicht und neue, sinnvolle Features nicht nur für Tier- und Outdoor-Fotografie. /styles/zones/basis.css

Nils Sandmann [20.03.2017]

Nils Sandmann Als Hobbyfotograf ist Nils Sandmann viel mit seiner EOS 7D unterwegs und hat bereits Erfahrungen mit einer Reihe von Stativen gemacht. Aufgrund ihres Gewichts hat er diese allerdings nur für Nachtaufnahmen beziehungsweise Langzeitbelichtungen eingesetzt. Doch auch für fotografische Streifzüge durch die Stadt oder gelegentliche Abstecher in die Makrofotografie kann er sich den Einsatz eines Stativs gut vorstellen. Er ist überrascht von der Stabilität des mobilen Teststativs. ... mehr

Sebastian Bernauer [20.03.2017]

Sebastian Bernauer Hobbyfotograf und Sportler Sebastian Bernauer ist viel in der Natur und auf seinen Streifzügen durch den Schwarzwald selten ohne seine Kamera unterwegs. Ein schweres Stativ kann er dabei nicht so gut gebrauchen – bei Langzeitbelichtungen ist er aber auf ein stabiles Modell angewiesen. Sein erster Eindruck ist positiv, vor allem wegen der Funktionsvielfalt des kleinen Teststativs. ... mehr

Inge Gabriel-Jürgens [20.03.2017]

Inge Gabriel-Jürgens Inge Gabriel-Jürgens hat bereits einschlägige Erfahrungen mit Fotostativen, nutzt eine große Nikon D7000 mit Batteriegriff + Nikkor 70-200 2.8 oder + Sigma 150-600 C und eine kleine Fuji X-A1 und will herausfinden, ob die Kombination aus Drei- und Einbein im Fotografenalltag praktikabel und sicher ist. Ihr gefällt die wertige Anmutung und gute Verarbeitung des Teststativs und von Teilen des Zubehörs. ... mehr

Norman Kurth [16.03.2017]

Norman Kurth Seine Reisen mit dem Rucksack oder Motorrad nutzt Norman Kurth gern, um mit seiner EOS 6D Landschaftsaufnahmen zu machen. Auch nachts ist er mit der Kamera unterwegs – etwa um Sterne zu fotografieren. Dafür benötigt er ein kleines, leichtes Stativ. Das umfassende Zubehör des Teststativs macht ihm Lust, sofort mit dem Fotografieren loszulegen. ... mehr

Pascal Röckert [20.03.2017]

Pascal Röckert Pascal Röckert hat sich vorgenommen, die Frankfurter Skyline bei Nacht zu fotografieren. Um die schönsten Plätze abzulichten, muss er jedoch weite Strecken zu Fuß zurücklegen. Dafür benötigt er ein leichtes Stativ, das aber wegen der für die Nachtaufnahmen erforderliche Langzeitbelichtung auch stabil sein muss. Das könnte er mit dem Teststativ gefunden haben: Ihm hat es schon einmal die geringe Packgröße des Leichtgewichts angetan. ... mehr