Testergebnisse - Heise Partnerzones Testergebnisse Rollei Stativ C5i Carbon, Rollei Outdoor-stativ, Carbon-Stativ, Reisestativ mit Makromittelsäule und Kugelkopf, Panorama-Stativ, 3D-Stativ Das prämierte Rollei C5i Stativ in Carbon. Ein Viertel weniger Gewicht und neue, sinnvolle Features nicht nur für Tier- und Outdoor-Fotografie. /styles/zones/basis.css

Sebastian Bernauer: „Funktional mit leichten Tücken“ [13.04.2017]

Sebastian Bernauer: „Funktional mit leichten Tücken“ Als Hobbyfotograf war mein Interesse am Rollei C5i Carbon schnell geweckt. Egal ob Architektur-, Landschafts-, Nacht- oder Sportfotographie - ohne Stativ ist man manchmal einfach eingeschränkt. Überwältigt war ich vom ersten Eindruck, der umfassendes Zubehör und hohe Flexibilität bei geringem Gewicht versprach. ... mehr

Pascal Röckert: „Ich möchte es nicht mehr hergeben“ [13.04.2017]

Pascal Röckert: „Ich möchte es nicht mehr hergeben“ Als Hobbyfotograf im zweiten Lehrjahr suchte ich ein Stativ, das in den Rucksack passt und mit dem ich auch mal länger zu Fuß unterwegs sein kann. Zudem sollte es natürlich stabil sein und die Kamera so lange wie möglich still halten. Auf den ersten Blick war das Rollei C5i Carbon also genau das, was ich suchte. Dennoch war ich gespannt, ob es auch im Praxistest so gut abschneiden würde. ... mehr

Norman Kurth: „Für Langzeitaufnahmen zu empfehlen" [13.04.2017]

Norman Kurth: „Für Langzeitaufnahmen zu empfehlen" Aufgrund seines geringen Gewichts, der guten Handhabung sowie seiner hohen Stabilität, aber auch dank der durchdachten Konstruktion der mitgelieferten Transporttasche, durch die das Werkzeug immer und ohne langes Suchen griffbereit zur Verfügung steht, ist das Rollei-Fotostativ C5i Carbon ein durchaus geeigneter Reisebegleiter. Die hier beschriebenen „Mängel“ sind daher „Meckern auf sehr hohem Niveau“. ... mehr

Nils Sandmann: „Guter Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität“ [13.04.2017]

Nils Sandmann: „Guter Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität“ Stative als Fotografie-Zubehör waren bei mir immer so eine Sache: Prinzipiell wichtig und sinnvoll, letztendlich verbrachten sie aber die meiste Zeit ungenutzt unter dem Bett. Zu groß, zu schwer, keine Lust, sie nur auf Verdacht mitzunehmen... Ein Reisestativ hatte ich auch schon ausprobiert, das Ergebnis war aber ernüchternd: zwar leicht und mobil, allerdings keine bequeme Arbeitshöhe - und bei etwas Wind unbrauchbar. Soweit die Voraussetzungen für diesen Test. ... mehr

Inge Gabriel-Jürgens: „Ein brauchbares Reisestativ“ [13.04.2017]

Inge Gabriel-Jürgens: „Ein brauchbares Reisestativ“ Nach etwa vier Wochen mit ausgiebigen Tests des Stativs Rollei C5i Carbon wird es Zeit für einen kleinen Testbericht. Ich konnte das Stativ in verschiedenen Fotosituationen ausprobieren, so zum Beispiel bei Langzeitaufnahmen im Dunkeln, bei Landschaftsfotografien und beim Fotografieren im Zoo und in der Natur. Dabei habe ich sowohl die Dreibein- als auch die Einbein-Funktion genutzt. ... mehr