Ratgeber: Software für Onlineshops - Shops - Heise Partnerzones Shops Online, handel, ecommerce, shops, eshop, onlineshop, . . /styles/zones/basis.css

Ratgeber: Software für Onlineshops

Die Produktlandschaft für eCommerce-Software ist schier undurchdringlich. Wonach soll man als potenzieller Shopbetreiber seine Auswahl richten, welche Fehler muss man vermeiden?

Was würden Sie als Kunde heute von einem Onlineshop erwarten? Mal abgesehen von Standardfunktionen, wie einer aussagekräftigen Produktpräsentation, einem schlanken, verständlichen Weg zur Kasse und einer übersichtlichen und leicht zu bedienenden Navigation und Suche? Vielleicht fällt Ihre Wahl auf einer der vielen möglichen Sonderfunktionen. Wenn der Onlineshop Ihres Vertrauens auch über Filialen verfügt, dann könnten Sie sich zum Beispiel Click and Collect wünschen, also die Möglichkeit, ein Produkt im Onlineshop zu bestellen, dieses aber dann in der Filiale abholen zu dürfen – tunlichst noch am selben Tag.

Wäre das Ihre Entscheidung, würden Sie sich dem Spott von Kai Hudetz aussetzen. Er ist Chef des renommierten Instituts für Handelsforschung mit Sitz in Köln und der Auffassung „Click and Collect sei die perfekte Kombination aus dem schlechtesten beider Kanäle. „Erst kann man es nicht anfassen, dann bekommt man es nicht mal geliefert.“

 - Für StartUps wie Band of Rascals ist eine fertige Standardlösung der schnelle und kostengünstige Start für ihr Experiment.

Für StartUps wie Band of Rascals ist eine fertige Standardlösung der schnelle und kostengünstige Start für ihr Experiment.

Und nun versetzen Sie sich in die Lage eines Shopbetreibers: Wie sollen Sie entscheiden, was Ihr Online-Laden über das herkömmliche Maß hinaus können sollte. Können Sie heute schon prognostizieren, ob das Unternehmen einmal international wachsen wird, oder ob sich einfach nur das Sortiment verbreitert?

1 | 2 ... | 4